Marvin Schößler

Malerei und Zeichnungen

Marvin Schößler

"Gebt mir einen Pinsel, groß genug und ich male die Welt"

Denker Marvin Schößler wurde 1991 in Kiel geboren. Schon in seiner frühen Kindheit wurde er durch seine Tanten, die beide Kunst studierten, sowie seinen Großvater, ein Hallig- und Landschaftsmaler, inspiriert. Nach ersten Erfolgen mit Bleistiftportraits ging er für ein Jahr nach Kanada in die Rocky Mountains. Dort wurde er von einer wunderbaren Kunstlehrerin weiter gefördert. Dadurch ergaben sich viele Möglichkeiten, verschiedenste Portrait-Techniken kennenzulernen und zu perfektionieren. Diese Zeit hinterließ aber auch anderweitig seine Spuren. Getrieben von der Schönheit der kanadischen Landschaft und der Natur, die ihn mehr und mehr beeinflusste, fing er an, landschaftliche Bilder in Acryl und Öl zu malen. Inspiriert von vielen verschiedenen Künstlern, darunter Jerry Yarnell, malt er nun seit über fünf Jahren Landschaften aus aller Welt, um sein Empfinden der Natur mit anderen zu teilen.


Impressum